Digitalisierung umsetzen:

Gute Ideen verdienen gute Apps

by Jonas Gehring

 DER 8-WOCHEN PROTOTYP 

Jede Produktidee sollte innerhalb von 8 Wochen als MVP* entwickelt sein und mit echten Kunden getestet werden können - ansonsten macht man etwas falsch.

Framing

 

Als erstes arbeiten wir das primäre Ziel aus: Welches Problem wird gelöst? Es braucht eine fokussierte Lösung, um effektiv weiter machen zu können.

Designing

 

In der 2. Phase werden wir ein klickbares "Mockup" erstellen, wodurch bereits erstes Feedback eingeholt werden kann. Alle Features werden auf eine einfache Entwicklung ausgerichtet.

Implementing

 

Die vorangegangenen Schritte erleichtern nun die Umsetzung enorm. So können nun die richtigen Technologien und Frameworks ausgesucht und die Entwicklung durchgeführt werden.

Am Ende steht ein funktionaler MVP inklusive Codebase zur Verfügung, um weitere Entwicklungen anzugehen.

*) Ein Minimum Viable Product, wörtlich ein „minimal überlebensfähiges Produkt“, ist die erste minimal funktionsfähige Iteration eines Produkts, das entwickelt werden muss, um mit minimalem Aufwand den Kunden-, Markt- oder Funktionsbedarf zu decken und handlungsrelevantes Feedback zu gewährleisten. (Wikipedia)

 TRAININGS & SEMINARE 

Lerne aus den Fehlern von gewachsenen Projekten und treffe von Anfang an die richtigen Entscheidungen.

Individuelle Trainings und

Technologieberatung

Technologien

Projekterfahrungen

applauda GmbH

Rhönstraße 53

60316 Frankfurt am Main

info@applauda.com

Tel (+49) 1525 2482009